• Bild 1 von 5
  • Bild 2 von 5
  • Bild 3 von 5
  • Bild 4 von 5
  • Bild 5 von 5

IMPLANT EXTRACTION KIT

KEXIM
Verfügbarkeit

Beschreibung

Extraktionskit KEXIM

Das EINZIGE SYSTEM auf dem Markt, das eine atraumatische Extraktion von Implantaten sowohl mit Innen- als auch Aussenverbindung ermöglicht.

Zur Extraktion von osseointegrierten Implantaten, die nicht mehr erhaltungswürdig sind.

Das Extraktions-Set enthält:

LLT200 - Drehmomentratsche mit 200 Ncm
Die Ratsche löst mit einem Drehmoment von bis zu 200 Ncm die Verbindung zwischen Knochen und Implantat und ermöglicht dadurch ein einfaches Herausdrehen. Um eine Beschädigung des Knochens zu verhindern, knickt der Ratschenkopf bei 200 Ncm ab. Mit dem im Set enthaltenen Reaktivierungsrohr kann die Ratsche wieder in die Ausgangsposition zurückgestellt werden.

MDPT1 - Handgriff
Zum manuellen Einschrauben des Extraktors in die Implantatverbindung

Ratscheneinsätze in 3 Längen (kurz, lang, extra-lang)

11 Extraktoren
Für verschiedene Implantatsysteme. Können bei Bedarf mit einer Diamantscheibe gekürzt werden. Die Extraktoren sind Einweginstrumente.

2 Bohrer DRL-E & DRL-25
Mit diesen Bohrern kann das Implantat-Innengewinde entfernt sowie die interne Bohrung vertieft werden. Anschliessend kann der Extraktor zur Extraktion tiefer eingesetzt werden.

  • Extraktoren EXIML-A und EXIML-B
    Diese zusätzlichen Extraktoren ermöglichen die Entfernung von Implantaten mit sehr tief liegenden Innenverbindungen und/oder vielen internen Gewindegängen.

    Sterilisierbare Box

    Benutzerhandbuch: https://drive.google.com/file/d/1SMQlau60ezUIWdWZ92pjgLsVitHq2l8l/view